Vita

Persönliche Daten


Ignacio Benítez Vázquez
geb. 1970, Spanisch und Deutsch (bilingual)
Allgemeine Hochschulreife
Besuch einer spanischen Ergänzungsschule
Technische und kaufmännische Ausrichtung

 

Berufs- und Weiterbildung


Dreijährige Berufsausbildung zum Kraftfahrzeugmechaniker (HWK-Koblenz)
Ausbildungsbetrieb: Autohaus Opel Margraff in Andernach. 5 Jahre als KFZ-Geselle gearbeitet.

Zweijährige Berufsausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation (IHK-Koblenz)
Ausbildungsbetrieb: Amtliche Spanische Handelskammer in Frankfurt am Main mit Schwerpunkt Übersetzungen, Korrespondenz und bikulturellen Austausch deutscher und spanischer Unternehmen (KMU).

Hochschulstudium zum Sprachlehrer für Spanisch. Ständige Weiterbildung in spanischen und  deutschen Institutionen (Instituto Cervantes Frankfurt am Main / Telc Frankfurt / FIF Mainz). Lehr- und pädagogische Befähigung für Alphabetisierungskurse, Zielgruppe deutschprachige und ausländische Analphabeten (Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. / Dr. Hubertus)
Lehr- und pädagogische Befähigung (Alpha-Kurse bis C1) für Integrationskurse -Bundesamt für Migration und Flüchtlinge- BAMF Zielgruppe: Alle, die sich in Deutschland integrieren möchten und deren Muttersprache nicht Deutsch ist. Fortbildung im Bereich Kunst und Resillienz mit erfolgreicher zertifizierten Teilnahme.

 

Berufsbezogene Praxis

Freiberuflicher Dozent der spanischen und deutschen Sprache an privaten Sprachinstituten, renommierten Unternehmen und VHS-Schulen im Raum Koblenz, Mayen-Koblenz, Neuwied und Westerwald. Dozent für Wirtschaftsspanisch bei der European Management School (EMS) in Mainz. Übersetzungswesen (Deutsch – Spanisch / Spanisch – Deutsch),
Dolmetschen (Deutsch – Spanisch / Spanisch – Deutsch),
Telefon- und Videokonferenz,
Unterstützung bei Verhandlungen,
Unterrichtswesen A1 – C2, Deutsch und Spanisch
Gruppen- und Einzelschulungen,
Inhouse-Unterricht.
Kunst und Resillienz